Colonche ist ein kleines Dorf ca. 20 km im Landesinnern und etwa 30 km im Süden von Manglaralto. Die Pfarrei umfaßt mehrere Dörfer, die im weiten Umkreis liegen. Diese Pfarrei wird von Padre Bertram betreut. Er war vorher auch in der Pfarrei Manglaralto tätig, bevor er der Padre von Colonche wurde. Nun hat er in Bajada - ein kleines Dorf im Zentrum der Pfarrei - ein das Pfarrzentrum errichtet. Auch er versucht durch verschiedene Projekte die Armut und Not der Menschen zu lindern.

 

 

Padre Bertram mit seinen Missioneras

Ein besonderes Juwel in der Pfarrei ist die Kirche in Colonche. Sie stammt noch aus der Kolonialzeit. Mit großem Einsatz und viel Liebe zum Detail hat Padre Betram diese Kirche renoviert. Sie ist ganz aus Holz gebaut und viele Orginalteile wurden wieder am ursprüng- lichem Ort eingebaut.

 

Der Innenraum der Kirche